DFB-Pokal: TuS Frauen in der 1.Runde gegen Sindelfingen

Nach dem Pokalsieg des Badischen Fußballverbandes qualifizierten sich die TuS Frauen automatisch für die erste Runde des DFB Pokals. Außer Bundesligaabsteiger Borussia Mönchengladbach sind alle Erstligisten durch ein Freilos in der ersten Pokalrunde spielfrei.

Am Sonntag, 27.08.2017 erwarten die TuS Frauen die VfL Sindelfingen Ladies am Kiesteichweg. Das Team belegte in der vergangenen Saison den vierten Rang in der 2. Frauenbundesliga Süd. Die Neckarauerinnen starten in der kommenden Saison nach einem Jahr Abstinenz wieder in der Oberliga Baden-Württemberg.

Zurzeit befindet sich das Team von Romina Konrad in der intensiven Vorbereitung. Die TuS Frauen werden alles daran setzen, sich im Duell gegen den klassenhöheren VfL Sindelfingen gut zu verkaufen und als Underdog vielleicht die große Sensation zu schaffen. Die Frauen freuen sich über zahlreiche Unterstützung ihrer Fans am Spielfeldrand.