Damen: Dritter Sieg im dritten Spiel

Die Damenmannschaft befindet sich weiter auf Erfolgskurs. Gegen den FC Astoria Walldorf konnte man 2:0 gewinnen.

Die erste Halbzeit war für die Zuschauer sicher wenig ansehnlich. Walldorf zog sich mit allen Spielerinnen oft bis kurz vor den eigenen Strafraum zurück, während der TSV keine Idee zu haben schien, wie man durch die vielbeinige Abwehr hindurchkommen konnte. Zudem war die Raumaufteilung oft mangelhaft, sodass man in vielen Offensivsituationen zu wenig Anspielstationen schaffte. Aus Verlegenheit wurden die Bälle lang in die Spitze geschlagen. Die Stürmerinnen waren jedoch derart in Unterzahl, dass selten gute Gelegenheiten dabei heraussprangen. Positiv dagegen steht nur, dass die sehr seltenen Walldorfer Vorstöße im Keim erstickt wurden. Nur durch ein, zwei eigene Nachlässigkeiten kamen die Gastgeberinnen überhaupt zu einem Torschuss.

In Halbzeit zwei merkte man den TSV-Damen an, dass sie sich etwas vorgenommen hatten. Es klappte nach vorne immer noch nicht alles, jeodch mehr als vorher. Elena Mathes war es schließlich, die den Ball durch einige Walldorfer Verteidigerinnen durchspitzeln konnte. Genau im richtigen Moment gestartet, schob Cassidy McGhee den Ball mit links ins Toreck (1:0, 48. Minute). Das Spiel hatten die TSV-Damen im Griff. Das beruhigende zweite Tor wollte man noch nachlegen. In der 68. Spielminute wurde Anna Schäfer über rechts die Linie entlang geschickt. In der Mitte hatte sie den Blick für die mitgelaufene Elena Mathes. Diese vollendete diesmal selbst zum 2:0. Danach geschah nur noch wenig spannendes. Weder Walldorf noch die TSV-Damen brachten gefährliche Aktionen zustande, sodass es alles in allem ein etwas zäher Sieg war. Doch wie immer zählen am Ende nur die Punkte, und die konnte man dem eigenen Konto hinzufügen und somit die Tabellenspitze behaupten.

Eine offene Rechnung ist am kommenden Sonntag zu begleichen: Es kommt mit der TSG Wilhelmsfeld das einzige Team, gegen das die Neckarauer Damen bisher eine Niederlage einstecken mussten. Anpfiff ist um 15 Uhr in Neckarau.