Herren: Testspielserie der zweiten Mannschaft

Die Vorbereitung der zweiten Mannschaft läuft seit knapp zwei Wochen. Neben wenigen Neuzugängen stand am letzten Sonntag das erste Testspiel gegen die zweite Vertretung der SpVgg Ilvesheim auf dem Plan. Dabei unterlag die Mannschaft mit 1:3. Das Tor zum zwischenzeitlichen Ausgleich konnte Knab erzielen.

Die weiteren Testspiele im Überblick:

(Sonntag, 19.07.2015 – 12:30 Uhr) TSV Neckarau II : SpVgg Ilvesheim II 1 : 3

(Sonntag, 26.07.2015 – 13:00 Uhr) SC 1910 Käfertal II : TSV Neckarau II 4 : 3

(Sonntag, 02.08.2015 – 12:30 Uhr) TSV Neckarau II : LSV 1864 Ladenburg 1 : 3

(Sonntag, 09.08.2015 – 13:00 Uhr) TSV Neckarau II : SV Enosis Mannheim II 10 : 1

(Sonntag, 16.08.2015 – 11:00 Uhr) SV Harmonia Waldhof III : TSV Neckarau II 8 : 1

Ü35-Frauenfußball-Team „TSV Neckarau“ ist Badischer Meister!

Badische_Meisterinnen_2015_Ü 35

Bei hochsommerlicher Hitze und sehr guter Stimmung fand am Samstag, den 11. Juli 2015 die Badische Meisterschaft der Ü35-Frauen auf dem bestens vorbereiteten Gelände des FC Germania Forst statt. Bei drei teilnehmenden Mannschaften wurde im Modus „Jeder gegen Jeden“ gespielt.

Start war um 10:00 Uhr mit der Begegnung TSV Reichenbach  :  FC Lohrbach, das die Mannschaft des TSV Reichenbach durch einen ungefährdeten 6:0-Sieg für sich entschied. Beim zweiten Match standen sich der Verlierer des ersten Spiels und unser Team gegenüber. Auch hier entwickelte sich ein sehr einseitiges Spiel, aus dem wir am Ende als hochverdienter Sieger mit 10:0 Toren vom Platz gingen.

Somit trafen der TSV Reichenbach und wir im dritten und entscheidenden Spiel aufeinander. Unsere Ladies gingen zu Anfang etwas unkonzentriert in die Begegnung, was mit dem Führungstreffer durch den TSV Reichenbach auch prompt bestraft wurde. Dieser Treffer wirkte dann wohl wie ein Weckruf, sodass sich die Mannschaft wieder auf das Fußballspielen konzentrierte und den 0:1-Rückstand in einen 3:1-Sieg drehte. Bei mehreren vergebenen Chancen hätte der Sieg durchaus noch höher ausfallen können.

Am Ende war Jubel angesagt, denn das Team „TSV Neckarau“, bestehend aus Spielerinnen der Vereine TSV Amiticia Viernheim (Heike Greiss), dem SSV Vogelstang (Sabine Bürgy und Ingrid Hammer), dem SC Rot-Weiß Rheinau (Sabine Kaufmann und Susanne Ritz) und dem TSV Neckarau (Marion Schmitt, Susann Schmidt, Christine Mattern, Stefanie Fioranelli und Dorota Konefal) holte sich als erste Mannschaft überhaupt den Titel „Badischer Meister – Frauen Ü 35“ und qualifizierte sich damit für die Teilnahme an den Süddeutschen Meisterschaften, die am 01. August 2015 in Oberkirch mit den Meistern aus Hessen, Bayern, Württemberg und Südbaden ausgespielt wird.

Veröffentlicht unter Damen