Company Cup 2017: Sax + Klee gewinnt

Der 8. Rhein-Neckar Company Cup startete am Samstag, 22. Juli 2017 mit 20 Mannschaften aus der gesamten Region. Ab 12 Uhr fanden sich die ersten Teams und Fans am Kiesteichweg ein, kurze Zeit später pfiffen die Unparteiischen bei herrlichem Sommerwetter die ersten Partien an. Die Frauenfußballabteilung, die das Turnier zum dritten Mal organisierte, sorgte hervorragend für das leibliche Wohl der Gäste. Neben Grillgut und Pommes gab es Waffeln und Kuchen, an der Beachbar konnten sich die Spieler und Zuschauer mit kühlen Getränken versorgen. Für die jungen Gäste gab es eine Hüpfburg, Kinderspiele und Schminken zum Zeitvertreib. Um kurz vor 18 Uhr stand dann der diesjährige Sieger fest: Die Sax + Klee GmbH setzte sich im Finale gegen Dachser SE durch und holte sich damit nach 2011 den begehrten Wanderpokal.

An dieser Stelle danken wir unseren Sponsoren und Unterstützern, ohne die die Durchführung des Turniers nicht möglich wäre. Ein großes Dankeschön auch an unsere Cassidy Mc Ghee, die mit ihrer Organisations-Crew wieder Wochen im Voraus und am Turniertag selbst für den reibungslosen Ablauf sorgte. Danke ebenso an Michael und Patrick Mattern für die Turnierleitung, an alle Schiedsrichter, Fans und Zuschauer. Ihr wart großartig!

Ü35 Frauen: Badische Meisterschaft

Am 8. Juli 2017 trafen sich drei Ü35 Frauenmannschaften in Auerbach bei Mosbach, um die Badische Ü35 Meisterschaft auszuspielen. Die Neckarauer Mannschaft setzte sich im ersten Spiel problemlos gegen Gastgeber SG Auerbach mit 5:1 durch. Im zweiten, entscheidenden Spiel gegen SSV Waghäusel unterlagen die TuS Damen knapp mit 0:1 und wurden so Badischer Vizemeister. Der SSV Waghäusel startet somit als badischer Vertreter bei der Süddeutschen Meisterschaft.