Browsed by
Monat: April 2013

Damen: Verbandsliga Meister 2012/2013

Damen: Verbandsliga Meister 2012/2013

Nervös begannen die TSV-Damen das mit Spannung erwartete Duell gegen Verfolger KSC II. Direkt nach dem Anpfiff hatte man Glück, dass die Karlsruher Angreiferin den Ball knapp über den Querbalken jagte. Nach einigen Minuten fing sich die Mannschaft aber und begann ordentlich nach vorne zu spielen. Immer wieder ging es dabei schnell über die außen. Die gefährlichen Flankenbälle konnten jedoch nicht verwertet werden. In der 18. Minute schlug Linksfuß Lara Karnahl eine Ecke von rechts scharf aufs Tor. Am langen…

Weiterlesen Weiterlesen

Meisterfeier der TT-Schüler

Meisterfeier der TT-Schüler

Dass die Schülermannschaft Meister in der A-Klasse geworden ist, hatten wir an dieser Stelle schon berichtet. Nun trafen sich alle Kinder, die derzeit im TT-Training aktiv sind, um diesen erfolgreichen Saisonabschluss zu feiern, in der Kegelbahn der Rheingoldhalle. 3 Stunden ging es mit Volldampf zur Sache, in Mannschaften wurde in die Vollen gekegelt, eine Zahlenpyramide ausgeworfen, oder Mensch-ärgere-Dich-nicht gespielt. Der fröhliche Lärm wurde nur kurz unterbrochen, als es Pizza und Pommes zur Stärkung gab. Diese Pause wurde von den Trainern…

Weiterlesen Weiterlesen

TT: Jonas Adam bei der Verbandsrangliste

TT: Jonas Adam bei der Verbandsrangliste

Nach seiner doch etwas überraschenden Qualifikation ging es ohne hohe Erwartungen, aber doch mit viel Vorfreude und Spannung in das Verbandsranglistenturnier am 20.4.13 in Weinheim. 7 Gruppenspiele standen auf dem Programm, und Jonas startete mit einer guten Leistung gegen den Topgesetzten der Gruppe, verlor aber 1:3. In seinem 2. Spiel konnte er leider nicht an diese Leistung anknüpfen, und verlor mit 0:3, obwohl der Gegner spielerisch weitaus schwächer war als der Gegner im Auftaktspiel. Danach zeigte sich, wie sehr Tischtennis…

Weiterlesen Weiterlesen

Damen in Zeutern: Hochspannung mit Happy-End

Damen in Zeutern: Hochspannung mit Happy-End

Das Auswärtsspiel der TSV-Damen beim SV Zeutern war nichts für Nervenschwache. Dabei sah es zu Beginn nach einer klaren Angelegenheit aus. In die Partie gestartet waren die Tusslerinnen noch wie ein Tabellenführer: Druckvoll lief das Spiel nach vorne, Zeutern kam kaum über die Mittellinie. Bereits in der 8. Minute konnte die Führung bejubelt werden. Marie Langner hatte sich über rechts gegen mehrere Gegenspielerinnen durchgesetzt. Ihre Bilderbuchflanke landete auf dem Kopf von Elena Mathes, die den Ball in einer Bogenlampe über…

Weiterlesen Weiterlesen

Damen: Mühsamer Sieg gegen Wilhelmsfeld

Damen: Mühsamer Sieg gegen Wilhelmsfeld

Es war das erwartet enge Spiel zwischen dem TSV und der TSG Wilhelmsfeld. Die Gäste gaben sich mit einer etwaigen Außenseiterrolle gegen den Tabellenführer nicht zufrieden und hielten über die gesamte Spieldauer dagegen. Die TSV-Damen starteten aufmerksam und wollten zeigen wer hier der Herr im Haus ist. Dies gelang zu Beginn auch ganz gut. Nach einer Ecke von Lara Karnahl traten Lorena Heinz und die aus dem Urlaub zurückgekehrte Corinna Glogger gemeinsam gegen den Ball, der auf diese Weise den…

Weiterlesen Weiterlesen

Damen: Dritter Sieg im dritten Spiel

Damen: Dritter Sieg im dritten Spiel

Die Damenmannschaft befindet sich weiter auf Erfolgskurs. Gegen den FC Astoria Walldorf konnte man 2:0 gewinnen. Die erste Halbzeit war für die Zuschauer sicher wenig ansehnlich. Walldorf zog sich mit allen Spielerinnen oft bis kurz vor den eigenen Strafraum zurück, während der TSV keine Idee zu haben schien, wie man durch die vielbeinige Abwehr hindurchkommen konnte. Zudem war die Raumaufteilung oft mangelhaft, sodass man in vielen Offensivsituationen zu wenig Anspielstationen schaffte. Aus Verlegenheit wurden die Bälle lang in die Spitze…

Weiterlesen Weiterlesen

Damen: 3:0 Sieg bei Klinge Seckach

Damen: 3:0 Sieg bei Klinge Seckach

Der Start ins Jahr 2013 läuft weiter wie geschmiert für die Damen des TSV Neckarau.      2 Spiele, 6 Punkte, 5:0 Tore. Bei der gestrigen Nachholpartie im Odenwald legten die TSV-Damen nach dem Anpfiff los wie die Feuerwehr und überrollten ihre Gegnerinnen in den ersten Minuten förmlich. Folgerichtig ging man schnell in Führung. Einen Freistoß von rechts schlug Lorena Heinz schön an den Fünfmeterraum, wo Mittelfeldakteurin Cassidy McGhee den Ball mit vollem Körpereinsatz über die Linie drücken konnte (1:0,…

Weiterlesen Weiterlesen